Ohne Wimpern? Ohne mich!

LASHESObwohl das heutige Bild recht witzig daher kommt, ist es für viele Betroffene ein zentrales Thema: Keine Wimpern zu haben, kann sehr belastend sein. Sie fühlen sich entstellt und insbesondere Frauen leiden unter dieser augenscheinlichen Unweiblichkeit. Viele und vor allem volle Wimpern zu haben, gilt als Schönheitsideal. Nicht ohne Grund werden die Wimpern von den meisten Frauen tief schwarz getuscht, um sie länger und voller aussehen zu lassen.

Unsere Wimpern haben aber auch eine Funktion. Sie sollen die Augen vor Schmutz und Schweiß schützen. Durch den Wachstumszyklus verlieren wir beständig Wimperhärchen und es wachsen neue nach. Was aber, wenn durch Krankheit oder andere Umstände keine Wimpern mehr nachwachsen? Weiterlesen „Ohne Wimpern? Ohne mich!“