Fasziniert!

Fasziniert 🤩 heute mal eine kleine Collage eines Neusets mit frisch geformten und gefärbten Augenbrauen. Gearbeitet habe ich mit 5D, CC-Curl, 0,05 und 7-11er Längen. Kann sich sehen lassen, oder? Ich für meinen Teil bin von diesen Augen fasziniert 😍

Get ready for summer!

Wimpernlaminierung ist DIE Alternative zur Wimpernverlängerung. Die Wimpern werden in einem schönen Schwung gebogen, gefärbt und anschließend laminiert. Die absoluten Pluspunkte der Laminierung sind

– man kann anschließend mit allen öl- und alkoholhaltigen Kosmetika dran gehen

– keine Refill-Termine

– die lange Haltbarkeit von ca 6 Wochen

– Schminken und die Benutzung von Mascara sind möglich (Mascara verstärkt sogar noch den Effekt)

– unempfindlich gegenüber Chlor- und Meerwasser

Die Behandlung dauert ca Stunde.

In der Woche vom 09.07.2018 bis 14.07.2018 gilt der Sommerpreis von 55€ (anstatt regulär 62€).

Also schnell sein und Termin sichern!

Fotostory Teil 2

… und so sieht das Ganze fertig aus.

In der Fotostory Teil 1 habe ich gezeigt, wie die Wimpernextensions nach 4 Wochen aussahen, wie sie abgemacht wurden und wie gesund die Naturwimpern danach aussahen. Eine schöne Grundlage für ein Neuset. 😊

Außerdem hatte ich ein Bild gezeigt, auf dem die Wimpern zu 1/3 beklebt waren. Das Bild oben zeigt das Endergebnis. Schön voll, schwarz und fluffig.

Den folgenden Satz meiner Kundin möchte ich meinen Lesern nicht vorenthalten:

„Ich werde so oft gefragt, ob mich die Wimpern nicht stören. Ich konnte es nie recht beantworten, weil ich immer dachte, dass ich mich einfach schon zu sehr daran gewöhnt habe. Nach dem Ablösen und jetzt mit den neuen Wimpern kann ich sagen, dass ich im direkten Vergleich keinen Unterschied merke.“

Das freut mich natürlich 😊

Hier noch zwei Bilder von der fertigen Weiterlesen „Fotostory Teil 2“

Fotostory Teil 1

An dieses Bild kann der ein oder andere sich vielleicht noch erinnern?!

Das sind 4D Volumenwimpern in 0,07er C-Curl, 7 bis 12er Länge. Diesen Stil hatte die Kundin nun seit über einem halben Jahr und der Wunsch nach „etwas mehr“ keimte langsam vor sich hin. So weit, so gut. Nachdem wir den letzten Refill krankheitsbedingt nicht machen konnten, bot sich diese Gelegenheit für den Wechsel an.

Die 4 Wochen alten Wimpern waren trotz Krankheit noch sehr gut erhalten…

…müssten für den neuen Look aber weichen. Dafür nutze ich speziellen Entferner. Nach kurzer Einwirkzeit lassen die Wimpern sich einfach abstreifen, ohne dass die Naturwimpern Schäden nehmen.

Wie man sieht, haben die Naturwimpern keinerlei Schäden durch das Entfernen oder das Tragen der Wimpernverlängerung genommen. Grundvoraussetzung dafür ist natürlich eine sauber und korrekt geklebte Wimpern und eine sorgfältige Pflege durch die Kundin.

Jetzt gibt’s ein Neuset in 7D!

Hier mal ein kleiner Einblick nach ca. 1/3 beklebten Wimpern:

Wie das Ganze voll und fertig aussieht?

Das zeige ich euch in Fotostory Teil 2. 😊

Fellwechsel

lastsharecollage-49Auch wenn wir uns über die vielen Jahre im Laufe der Menschheitsgeschichte weiterentwickelt haben, sind ein paar Kleinigkeiten doch geblieben. So wie die Tiere ihren Rhythmus im Fellwechsel haben, haben wir das auch. In der Regel merken wir nicht viel davon. Wenn man aber Lashextensions trägt, fällt im Frühjahr und Herbst auf, dass man mehr Wimpern verliert, als sonst. Da diese Veränderung von den Hormonen gesteuert wird, lässt sich da auch nichts dran ändern. Andere Faktoren, die die Haltbarkeit der Wimpern beeinträchtigten können sind z.B. Stress, Hormonschwankungen, Medikamente oder Nährstoffmangel sein. Was es im Einzelfall ist, muss dann abgeklärt werden.

Die Kundin auf dem Bild trägt Volumenwimpern in 4D, die Wimpern waren gute 3 Wochen alt beim Refill.

Verwandlung

lastsharecollage-47Bei diesen Vorher-/Nacherbildern sieht man ganz deutlich, was für einen riesigen Unterschied eine Wimpernverlängerung mit geeigneten Extensions macht. Dann noch die Augenbrauen frisch gefärbt und schon wirkt der ganze Blick intensiver.

Hier habe ich für die Wimpernverlängerung LC-Wimpern in 1:1 Technik verwendet, um die Schlupflider kaschieren zu können.

Ideal

lastsharecollage-46Wer selbst nicht so viele Wimpern hat und das Ergebnis bei der 1:1-Technik lückenhaft wäre, hat die Möglichkeit mit Light Volume Extensions einzusteigen. Dabei werden 2 bis maximal 4 hauchfeine Wimpern pro Naturwimper geklebt. So lassen sich idealerweise Lücken optisch schließen, ohne die Augen zu „überladen“. Eine wunderschöne Alternative zu 1:1 und trotz Volumenwimpern ein natürliches Ergebnis.

Du bist dir nicht sicher, was für dich am besten passt? Dann vereinbare einfach einen kostenlosen Beratungstermin. Ich freue mich auch dich 😊