Schneewittchen

Kalt war’s. 🥶

Aber das hat unser Schneewittchen trotz leichter Kleidung sehr gut weg gesteckt. Das Schneewittchen-Shooting ist abgeschlossen und ich denke, die Bilder können sich absolut sehen lassen!

Mit neuen Wimpern, Make-up und passendem Outfit ausgestattet, haben wir im Martental am Wasserfall ein paar sehr schöne Aufnahmen in den Kasten bekommen. Fotografin Patricia hat unglaublich kreative Ideen und ebenso wie unser Model Janine eine Engelsgeduld bewiesen.

Vielen Dank euch beiden für die angenehme Zusammenarbeit! Ich freue mich schon auf das nächste Shooting!

Reinigung

Heute mal ein etwas anderes Bild. Das Bild wurde beim Refilltermin vor dem Reinigen aufgenommen. Man kann schön erkennen, dass die Wimpern schon etwas älter sind und dass sich noch Wimpern von zwei verschiedenen Refill-Terminen auf den Naturwimpern befinden (unterschiedlich weit herausgewachsen). Außerdem kann man sehen, dass die Wimpern gut gepflegt wurden, es befinden sich keinerlei Make-up Reste oder ähnliches am Lidrand oder zwischen den Wimpern. Uuuuuund man sieht, dass keine Verklebungen vorhanden sind und die Naturwimpern schön und gesund nachwachsen.

Fotostory Teil 2

… und so sieht das Ganze fertig aus.

In der Fotostory Teil 1 habe ich gezeigt, wie die Wimpernextensions nach 4 Wochen aussahen, wie sie abgemacht wurden und wie gesund die Naturwimpern danach aussahen. Eine schöne Grundlage für ein Neuset. 😊

Außerdem hatte ich ein Bild gezeigt, auf dem die Wimpern zu 1/3 beklebt waren. Das Bild oben zeigt das Endergebnis. Schön voll, schwarz und fluffig.

Den folgenden Satz meiner Kundin möchte ich meinen Lesern nicht vorenthalten:

„Ich werde so oft gefragt, ob mich die Wimpern nicht stören. Ich konnte es nie recht beantworten, weil ich immer dachte, dass ich mich einfach schon zu sehr daran gewöhnt habe. Nach dem Ablösen und jetzt mit den neuen Wimpern kann ich sagen, dass ich im direkten Vergleich keinen Unterschied merke.“

Das freut mich natürlich 😊

Hier noch zwei Bilder von der fertigen Weiterlesen „Fotostory Teil 2“