Geht doch…

Ja, ja, ich weiß. Es gibt viele, die das nicht sehen können. Und noch mehr, die das gleiche Problem haben und nicht drüber sprechen. Und genau deshalb veröffentliche ich diese Bilder trotzdem!

Diese Kundin hatte jahrelang mit ihren Füßen zu kämpfen. Durch die trockene Haut haben sich bereits tiefe und schmerzhafte Risse gebildet (Schrunde / Rhagade). Die Pedicreme von JUST wirkt da wirklich kleine Wunder. Das Ergebnis nach 4 Wochen täglich cremen kann sich wirklich sehen lassen! Und nach langer Zeit ist sie endlich wieder gut zu Fuß 😉

Mehr Info gewünscht? Schreiben Sie mich einfach an! Oder klicken Sie hier:

JUST Deutschland

black is my happy colour

black is my happy color 🖤 mit einem Beauty Angebot starten wir ins neue Jahr: Weihnachten und Silvester haben die eine oder andere Spur hinterlassen? Mit diesem Beauty Treatment wird die Haut tiefengereinigt und erhält einen Frischekick, genau das richtige um frisch ins neue Jahr zu starten 🖤 Jetzt Termin sichern 🖤 #zwinkerbelle #beauty #facial #facialtreatment #beautician #kosmetikerin #kosmetik #gesichtsbehandlung #angebot #specialoffer #tiefenreinigung #peeling #facemask #happynewyear2019 #black #blackismyhappycolor #leienkaul #kaisersesch #cochem #mayen #laubach #illerich #düngenheim #büchel #daun #ulmen

Feadora Schulung Part I & II

Mit viel Aufregung, aber auch Vorfreude hat meine Schülerin Sabrina Granabetter aus Künzell bei Fulda die Tage gezählt. Am 20.11.2018 war es soweit. Nach einer Theorie-Einheit ging es auch direkt an die praktische Umsetzung. Abkleben der unteren Wimpern, Reinigung, Vorbereitung des Arbeitsmaterials, Auswahl der Wimpern/Längen/Curls anhand der Naturwimpern, Klebetechnik, Organisation des Arbeitsplatzes, Lashmapping, Tape-Techniken um einfacher an kleine Wimpern dran zu kommen, sauberes Separieren der einzelnen Wimpern, und viele andere Dinge wurden besprochen und geübt. Viel Input für die beiden Tage, aber Sabrina hat die Informationen super umgesetzt und die Modell-Arbeiten können sich wirklich sehen lassen! Hier mal ein paar Impressionen:

Die Modelle waren absolut tiefenentspannt 😍

Und auch die Volumenmodelle waren hinterher glücklich mit den Ergebnissen:

Nach zwei intensiven Schulungstagen, bei denen trotz hoher Konzentration der Spaß nicht zu kurz kam, konnte Sabrina ihr Zertifikat in Empfang nehmen.

Welcome to the Feadora-Family, liebe Sabrina!

Mehr Informationen zu den Schulungen sind HIER zu finden.

Reinigung

Heute mal ein etwas anderes Bild. Das Bild wurde beim Refilltermin vor dem Reinigen aufgenommen. Man kann schön erkennen, dass die Wimpern schon etwas älter sind und dass sich noch Wimpern von zwei verschiedenen Refill-Terminen auf den Naturwimpern befinden (unterschiedlich weit herausgewachsen). Außerdem kann man sehen, dass die Wimpern gut gepflegt wurden, es befinden sich keinerlei Make-up Reste oder ähnliches am Lidrand oder zwischen den Wimpern. Uuuuuund man sieht, dass keine Verklebungen vorhanden sind und die Naturwimpern schön und gesund nachwachsen.

Bald ist es soweit…

Um meinen Kunden stets attraktive Angebote und Service auf dem neuesten Stand bieten zu können, bilde ich mich regelmäßig weiter. Wie bereits im letzten Betrag angekündigt, bin ich im August für ein paar Tage nicht zu erreichen. In dieser Zeit werde ich meine Prüfung zur Kosmetikerin ablegen. Langsam steigt die Vorfreude und auch die Aufregung 😊

Ab September kommen dann viele neue Angebote aus dem Kosmetik-Bereich dazu! Sie dürfen gespannt sein 😊

Fotostory Teil 1

An dieses Bild kann der ein oder andere sich vielleicht noch erinnern?!

Das sind 4D Volumenwimpern in 0,07er C-Curl, 7 bis 12er Länge. Diesen Stil hatte die Kundin nun seit über einem halben Jahr und der Wunsch nach „etwas mehr“ keimte langsam vor sich hin. So weit, so gut. Nachdem wir den letzten Refill krankheitsbedingt nicht machen konnten, bot sich diese Gelegenheit für den Wechsel an.

Die 4 Wochen alten Wimpern waren trotz Krankheit noch sehr gut erhalten…

…müssten für den neuen Look aber weichen. Dafür nutze ich speziellen Entferner. Nach kurzer Einwirkzeit lassen die Wimpern sich einfach abstreifen, ohne dass die Naturwimpern Schäden nehmen.

Wie man sieht, haben die Naturwimpern keinerlei Schäden durch das Entfernen oder das Tragen der Wimpernverlängerung genommen. Grundvoraussetzung dafür ist natürlich eine sauber und korrekt geklebte Wimpern und eine sorgfältige Pflege durch die Kundin.

Jetzt gibt’s ein Neuset in 7D!

Hier mal ein kleiner Einblick nach ca. 1/3 beklebten Wimpern:

Wie das Ganze voll und fertig aussieht?

Das zeige ich euch in Fotostory Teil 2. 😊

Klimperwimpern

Aller Anfang ist schwer. Und der Umgang mit dem feinen Wimperntoupets ist anfänglich eine seeeehr filigrane und fizzelige Angelegenheit. Aber wenn das erste (rechtes im Bild) erst einmal sitzt, dann geht das zweite Wimperntoupet direkt leichter von der Hand.

Bei der Übergabe der Lashtoupets wird die genaue Anpassung geprüft und gegebenenfalls korrigiert. Anschließend wird das Anbringen und die Reinigung geübt.

Und wenn dann alles sitzt, strahlen die Augen der stolzen Wimperntoupet Besitzer.

Hier ein kleines Beweisfoto: